UWG unterwegs


 

In diesem Jahr ging die traditionelle Weihnachtsmarktfahrt zum Altenberger Dom.


Zweieinhalb Stunden benötigten wir für die Fahrt nach Altenberg. Genervt, aber doch von Paul mit Getränken versorgt kamen wir um 16.30 Uhr an. Nur kurz konnten wir den schönen, im winterlichen Weiß, gehüllten Markt besuchen. Wir hatten für 18.00 Uhr einen Tisch bei einem Italiener in Blecher bestellt.

Da der Busfahrer uns nicht zum Restaurant bringen konnte oder wollte sagten wir “das Stückchen“ gehen wir zu Fuß. Laut Google 1100 Meter 16 Minuten.

Aus den 16 Minuten wurden 45, weil wir das Höhenprofil nicht kannten.

Danke an die, die die betagten „ Wanderer „ unterstützten. Auf 500 Meter mussten 100 Höhenmeter absolviert werden. Eine Energieleistung.

Das anschließende Essen, entschädigte für vieles.


Weitere aktuelle Meldungen

UWG Waldbröl – gut aufgestellt!

Nach der Jahreshauptversammlung des Stadtverbandes der UWG Waldbröl geht es mit frischem Wind und jungen Menschen in den Kommunalwahlkampf 2020.Weiterlesen

UWG Waldbröl- Wir passen up

Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Waldbröl, die UWG wird sich nicht an einer durch die FDP Waldbröl und CDU Waldbröl augensWeiterlesen

UWG Stadtverband Waldbröl · Vorsitzende: Martina Kretschmer · Goldacker 2a · 51545 Waldbröl · Tel. 02291/3453 · E-Mail: rkretschmerr@t-online.de