Workshop zum Bikepark Waldbröl


Der gestrige Workshop zum "Bikepark Waldbröl" im Bürgerdorf war ein großer Schritt hin zur Verwirklichung eines echt genialen Projektes für Waldbröl. Die Expertise der anwesenden Profis und ehrenamtlich engagierten Helfer sowie die Ideen der Jugendlichen und der sehr motivierten Mitarbeiter der Stadt Waldbröl haben ein erstes tolles Konzept ergeben.

So wurde viel disskutiert und kreativ überlegt, wie man die Interessen möglichst vieler Gruppen an einem Ort vereinen kann, um einen attraktiven Platz für die Ausübung verschiedenster Rollsportarten zu schaffen. Dabei kam letztlich eine tolle Skizze über einen "Bike-und Skatepark an der Klus" zustande, welcher eine echte Attraktion für Waldbröl darstellen würde.

Im Detail soll dieser Park einen Dirtparkour, einen Pumptrack sowie einen Skatepark enthalten. Darüber hinaus wurde auch die Einbindung der Umwelt besprochen, um ein ganzheitlich stimmiges Ergebnis zu erzielen. Ebenso sollen Möglichkeiten zum relaxen und ausruhen geschaffen werden.

Die mit der Planung beauftragten Landschaftsarchitekten des Planungsbüros "maier landschaftsarchitektur", selber alt eingesessene BMX Fahrer, brachten sehr attraktive Vorschläge ein und haben aus dem Workshop viel mitgenommen, um eine Planung zu erstellen, die den Wünschen der Waldbröler und Waldbrölerinnen entspricht.

Unser zukünftiger Stadtrat Dillon Weber, selber begeisterter Mountainbiker, war vor Ort und hat von Seiten der Waldbröler Politik am Workshop teilgenommen. Besonders wichtig sind Ihm an dieser Stelle die Erwähnung der vielen ehrenamtlich engagierten Helfer, die sich uneigennützig für das Projekt einsetzen und bereits viel Eigenleistung erbracht haben. "Waldbröl verdient diesen Park!"

Wir blicken sehr positiv auf den aktuellen Verlauf des Projektes und sind guter Dinge im Hinblick auf die Verwirklichung im Jahr 2021.


Weitere aktuelle Meldungen

Bunte Aussichten für Bikepark Waldbröl

Die Änderung des Bebauungsplans der Fläche am ehemaligen Campingplatz stellt einen weiteren großen Schritt in Richtung "Bikepark Waldbröl" Weiterlesen

Corona-Lage in Waldbröl | UWG stellt Antrag zur Klärung

Die UWG Fraktion der Stadt Waldbröl zeigt sich bestürzt über die Entwicklung der Corona Pandemie in unserem Stadtgebiet und dem Oberbergischen Kreis. Weiterlesen

UWG Stadtverband Waldbröl · Vorsitzende: Martina Kretschmer · Goldacker 2a · 51545 Waldbröl · Tel. 02291/3453 · E-Mail: rkretschmerr@t-online.de