Antrag der UWG- Fraktion im Rat der Stadt Waldbröl zur Ratssitzung am 22.06.2016


 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,


die UWG- Fraktion im Rat der Stadt Waldbröl beantragt das Ortsschild Hermesdorf auf der B 256 von Denklingen kommend vor die dortige Rechtskurve zu setzen.


Das OE – Schild Hermesdorf steht jetzt unmittelbar Ausgangs der Rechtskurve und nur 100 m vor der Überquerungshilfe der B 256 (Fa. Olejak).
Durch das späte Erkennen des OE – Schildes kommen die Fahrzeuge mit nicht angepasster Geschwindigkeit an die Überquerungshilfe.


Die Bürger haben in diesem Bereich in Eigeninitiative Schilder angebracht und die B 256 mit Schriftzug „50“ farblich markiert.

Mit freundlichen Grüßen


Roger Helzer
Fraktionsvorsitzender

 

 


Weitere aktuelle Meldungen

Haushaltsrede 2019

Waldbröl, im Dezember 2019 Haushaltsrede zum Haushalt 2020 der Stadt Waldbröl, gehalten durch den Fraktionsvorsitzenden Roger Helzer der UWG FraktioWeiterlesen

Wunschbaumaktion

Stattliche 151 Geschenke kamen in diesem Jahr bei der Wunschbaumaktion des Vereins "Wir helfen vor Ort" zusammen. Mit maximal 25€ Budget wurWeiterlesen

UWG Stadtverband Waldbröl · Vorsitzende: Martina Kretschmer · Goldacker 2a · 51545 Waldbröl · Tel. 02291/3453 · E-Mail: rkretschmerr@t-online.de